Veranstaltungen

Home
Kontakt
Vorstand
Freundeskreis
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Spinoza-Gesellschaften
Spinoza-Bibliographie
Links
Lektüretagung der Spinoza Gesellschaft 2016

Die nächste Lektüretagung der Spinoza-Gesellschaft findet vom 1. bis 3. Juli 2016 in der Lutherstadt-Wittenberg statt. In der Lektüretagung soll der Text des ersten Teils der "Ethik" in gemeinsamer Textarbeit und Diskussion interpretiert werden, wobei unterschiedliche Interpretationsansätze vorgestellt und gegeneinander abgewogen werden sollen.

Mehr Informationen

III. Spinoza Kolloquium Leipzig

am Donnerstag, den 11. Februar 2016, 13-19 Uhr im Institut für Politikwissenschaft, Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ), Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig, Raum 4.1.16 (1. OG).

Mehr Informationen

II. Spinoza Kolloquium Leipzig

am Samstag, den 18. Juli 2015, 13-19.00 Uhr im Institut für Politikwissenschaft,
Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ), Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig, Raum 4.1.16 (1. OG).

Mehr Informationen

I. Spinoza Kolloquium Leipzig

Konstituierende Sitzung eines Spinoza-Kolloquiums am Donnerstag, 9. April 2015, 15-18 Uhr im Institut für Politikwissenschaft, Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ) Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig, Raum 4.1.16 (1. OG).

Mehr Informationen

Aktuelles Förderprogramm

Vom 7.-10. Juli findet an der Universität Groningen die von der Spinoza-Gesellschaft mit organisierte Summer School Collegium Spinozanum mit namhaften Spinoza-Experten statt. Die Spinoza-Gesellschaft vergibt dafür bis zu vier Reisestipendien von 300 Euro unter ihren Mitgliedern.

Informationen

Spinoza's Metaphysics

Workshop at Humboldt-Universität, Berlin. Organized by the Chair in Theoretical Philosophy, Humboldt-Universität zu Berlin, in Cooperation with the German Spinoza Society,
Zeit: June 14-15, 2012
Ort: Topoi Building, Hannoversche Straße 6.

Informationen

Lektüretagung zu Spinozas einziger zu seinen Lebzeiten unter seinem Namen veröffentlichter Schrift Renati Descartes principiorum philosophiae und die in dessen Anhang veröffentlichten Cogitata metaphysica.

Tagung der Spinoza-Gesellschaft

Zeit: 05. - 07. Dezember 2014
Ort: Leucorea in Wittenberg

Informationen

"Johann Gottlieb Fichte – Darstellung der Wissenschaftslehre 1801/02"

Tagung der Internationalen Fichte-Gesellschaft mit der Internationalen Schelling-Gesellschaft und der Spinoza-Gesellschaft

Zeit: 01. - 03. November 2013
Ort: 
Università di Ferrara

Informationen

"Das Vermögen des Körpers, die Wirklichkeit des Denkens und das Prinzip der Intensität. Gilles Deleuze und Spinoza."

Lektüretagung der Spinoza-Gesellschaft, des Philosophischen Instituts der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg und des Département de Philosophie der Université Paris Ouest, Nanterre

Zeit: 24. - 25. Mai 2013
Ort: Lutherstadt-Wittenberg, Leucorea

Informationen

Spinozatag der Spinoza-Gesellschaft in Wolfenbüttel

Zeit: 16. - 17. November 2012
Ort: Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek

Informationen

Lektüretagung der Spinoza-Gesellschaft: Friedrich Nietzsche: Zur Genealogie der Moral

Zeit: 24. - 26. Juni 2011
Ort: Lutherstadt-Wittenberg, Leucorea

Informationen

Strukturgeschichte oder Entwicklungslogik? Spinoza und das Denken von Geschichte

Die gemeinsame Tagung der Spinoza Gesellschaft mit dem Seminar für Philosophie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und dem Interdisziplinären Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg fand vom 17.-19. September 2010 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt.

Informationen

Spinoza-Tagung 2008: Die Natürlichkeit des Menschen

Die 10. Tagung der Spinoza-Gesellschaft fand vom 26.-28. September 2008 an der Philipps-Universität in Marburg zum Thema "Die Natürlichkeit des Menschen und der Welt" statt.  

Informationen

Lektüretagung: Tractatus Theologico-Politicus

1.-3. Juni 2007, Benediktbeuern

Informationen

Konzepte der Macht. Spinoza und die Moderne

9. internationale und interdisziplinäre Tagung der Spinoza-Gesellschaft, organisiert in Kooperation mit dem Institut für Philosophie der Humboldt-Universität und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, 29. September - 1. Oktober 2006, Berlin.

Informationen

 Fichte und Spinoza. Substanzenmonismus vs. Wissenschaftslehre

Tagung der Internationalen J.G. Fichte-Gesellschaft in Kooperation mit der Spinoza-Gesellschaft, 19.-21. Mai 2006, Barockschloß Rammenau.

Ein neuer Blick auf die Welt. Spinoza in Literatur und Ästethik

8. internationale Tagung der Spinoza-Gesellschaft, in Kooperation mit der Stiftung Weimarer Klassik, 9.-11. September 2004, Weimar.

Frei leben. Gegenwärtige Zugänge zu Spinozas philosophischer Ethik

7. internationale Tagung der Spinoza-Gesellschaft, 4.-6. September 2002, Bielefeld.

Ethik, Recht und Politik bei Spinoza

6. internationaler Kongress der Spinoza-Gesellschaft, 5.-7. Oktober 2000, Universität Zürich.

Die Philosophie Spinozas – Metaphysik oder deren Kritik?

5. internationale Jahrestagung der Spinoza-Gesellschaft, 1998, Hannover.

Kontexte – Spinoza und die Geschichte der Philosophie

Tagung der Spinoza-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit der Universität Wroclaw/Warschau, 18.-22. Juni 1998 in Karpacz/Krummhübel (Polen).

Von Gott, dem Menschen und seinem Glück. Die Aktualität der Ethik Spinozas

4. internationale Jahrestagung der Spinoza-Gesellschaft, organisiert gemeinsam mit der Evangelischen Akademie Loccum, 1996, Loccum.

Spinozas Lehre vom Menschen und die moderne Anthropologie

3. internationale Jahrestagung der Spinoza-Gesellschaft, 3.-6. Oktober 1994, Rheinisch- Westfälische Technische Hochschule Aachen.

Freiheit und Notwendigkeit. Die Gegenwart Spinozas im ethischen und politischen Diskurs der Neuzeit

2. internationale Spinoza-Tagung, gemeinsam mit dem Institut für Philosophie der Universität Leipzig, Oktober 1992, Leipzig.

Spinoza und der deutsche Idealismus

1. internationale Tagung der Spinoza-Gesellschaft, 2.-3. November 1990, Hannover.